Ferienwohnung Kroatien

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung direkt vom Vermieter

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kroatien
Pool Haustier
Waschmaschine Sauna
Spülmaschine Sat/Kabel-TV
Kinderbett abg. Grundstück
Meerblick

hvarMitteldalmatien erstreckt sich im Norden von dem Ort Marina bis nach Gradac im Süden, das etwas nördlich von Ploce liegt. Das Gebiet wird von den Dinarischen Alpen, die sich entlang der Küste erstrecken, beherrscht. Von vielen Orten an der Küste sind es im Winter nur etwa 1,5 Stunden Autofahrt zum nächsten Skigebiet. Die Hauptstadt von Mitteldalmatien ist Split, die zweitgrößte Stadt Kroatiens.

Das Gebiet ist seit vielen Jahren bereits ein beliebtes Urlaubsziel. Vor allem die hier oft noch ziemlich unberührte Natur, die man in vielen Teilen von Zentraldalmatien finden kann, lockt mehr und mehr Menschen hierher. Im letzten Jahrzehnt hat man viele der älteren Hotels renoviert und neue Hotels wurden gebaut. Durch die neue kroatische Autobahn ist es heute auch viel einfach, das Gebiet mit dem Auto zu erreichen.  

Die dalmatinischen Inseln Hvar, Brac und Vis sind seit Jahren bei Feriengästen sehr populär und vor allem im Frühjahr und Herbst kommen viele Menschen zum „Inselhüpfen", das heißt, sie fahren – meist mit Motorseglern - von Insel zu Insel. Während der Sommersaison werden die meist privaten Unterkünfte und Hotels auf den Inseln von Familien gebucht, die auf der Suche nach einem wirklich erholsamen Urlaub, sauberem Meer und Sonne sind. Die Insel Hvar hat fast 3000 Sonnenstunden im Jahr und gehört zu den sonnenreichsten Orten in Europa. Das spiegelt sich auch in der Weinproduktion auf der Insel wider.  

Städte, die man im Urlaub besuchen sollte

trogir-cathedralTrogir liegt 25 km nördlich von Split. Die Stadt besteht praktisch aus drei Teilen: der historische Stadtkern liegt auf einer Insel, ein anderer Stadtteil auf dem Festland, zusätzlich ist Trogir noch durch eine Brücke mit der Insel Ciovo verbunden. Die malerische Altstadt von Trogir steht seit 1997 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Ferienwohnungen, Apartments, Studios sowie kleinere Hotels sind in allen 3 Stadtteilen zu finden.

Split ist das wirtschaftliche, kulturelle und infrastrukturelle Zentrum von Dalmatien. Wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der mehr als 1700 Jahre alte Diokletian-Palast, der ebenfalls auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht. Eine Unterkunft in einem Apartement inmitten des Diokletian-Palastes ist etwas ganz einzigartiges und man kann so etwas nur empfehlen.  

Podstrana ist ein ziemlich anonymer Ferienort, aber eigentlich doch ein ganz netter Ort. Er liegt nur 8-10 km südlich von Split und verfügt über eine große Vielfalt an Angeboten. Der Strand liegt praktisch vor der Haustür und man kann praktisch im Hinterhof Wanderungen unternehmen. Split ist leicht zu erreichen und es gibt eine große Anzahl von netten Unterkünften mit wunderschönem Meerblick.  

Supetar ist die bedeutendste Stadt auf der Insel Brac und der Fährhafen für die wichtigste Fährverbindung von Split aus. Viele Menschen üben harsche Kritik an der Stadt, was eigentlich unverständlich und schade ist, da es sich tatsächlich um eine charmante Inselstadt handelt. Südlich des Hafens gibt es mehrere Hotels und einige ausgezeichnete Strände (teils Sand). Das Zentrum der Stadt schmiegt sich rund um den kleinen Hafen und man findet hier viele nette Restaurants. Es gibt zahlreiche nette Apartments mit einem großartigem Blick auf das Festland.

makarskaKomiža liegt an der westlichen Küste der Insel Vis. Seit Jahrhunderten war es ein Fischerdorf, und diese Atmosphäre hat es teilweise noch heute. Die Stadt ist sehr geeignet für einen erholsamen Urlaub ohne Hetze und Eile. Die meisten Feriengäste nutzen gerne die Gelegenheit, um die kleine Nachbarinsel Biševo oder die Blaue Grotte (Modra Spilja) zu besuchen.  

Omis liegt 25 südlich von Split an der Mündung des Flusses Cetina. Im 12. und 13. Jahrhundert war Omis die Heimat der furchtbarsten Piraten in der Adria. Wer heute einen Nervenkitzel sucht, entschließt sich für Rafting und Canyoning sowie Bergsteigen am Ufer des Flusses Cetina. Die Unterkünfte in der Stadt bestehen überwiegend aus privaten Apartments und ein paar Hotels.

Makarska an der Makarska Riviera liegt etwa eine Stunde Autofahrt südlich von Split. Dieses Gebiet besitzt eine der höchsten Dichte an Hotels in Mittel-Dalmatien und Sie können es in den Programmen von vielen Reiseveranstaltern finden. Gleich hinter Makarska erhebt sich das Gebirge Biokovo bis zu einer Höhe von mehr als 1.700 Metern. Ein Besuch auf dem Gipfel dieses Berges ist sehr empfehlenswert.

Weitere Städte und Infos für einen Urlaub in Mitteldalmatien

Urlaub in BrelaArbanija, Basina, Baška Voda, Bogomolje, Bol, Brela, Drvenik, Dugi Rat, Gradac, Jelsa, Okrug Donji, Tučepi, links (im Menu) auf dieser Seite finden Sie alle Städte in Mittel-Dalmatien.

Die Spezialitäten der dalmatinischen Küche wie Peka (Fleisch- und Gemüsegerichte unter einer Eisenhaube gegart), Fritule und Oktopus-Salat sind sehr empfehlenswert.

Tagesausflüge mit dem Boot von Insel zu Insel sind leicht zu arrangieren, in den meisten Orten kann man sogar kleine Boote mieten, wenn Sie lieber selber fahren möchten. Es gibt auch ein sehr gutes Netz von Fährverbindungen zwischen den einzelnen Inseln.
Joomla SEF URLs by Artio
FaLang translation system by Faboba