Ferienwohnung Kroatien

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung direkt vom Vermieter

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kroatien
Pool Haustier
Waschmaschine Sauna
Spülmaschine Sat/Kabel-TV
Kinderbett abg. Grundstück
Meerblick

Rovinj, günstige Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rovinj

Rovinj hat etwa 15.000 Einwohner und liegt an der Westküste von Istrien. Die Altstadt befindet sich auf einer kleinen Halbinsel. Zum Archipel von Rovinj gehören 22 Inseln, von denen die Inseln St. Andreas und St. Katarina die größten sind. Erbaut wurde die Stadt im 3. bis 5. Jahrhundert n.Chr., aber archäologische Funde sagen, dass die Gegend bereits in vorgeschichtlicher Zeit bewohnt war. Die Bewohner von Rovinj haben als wichtigste Einnahmequelle den Tourismus und die Industrie. Die bedeutendsten Betriebe sind die Tabakfabrik Rovinj, die Firma Mirna (eine Fabrik für Fischkonserven) und ein Hersteller von nicht-alkoholischen Getränken. Jedes Jahr im August ist Rovinj Gastgeber der Open-Air Kunstmesse Grisia und des sehr beliebten Open-Air Sommerfestes mit Live-Musik, genannt Rovinj von Nacht.

apartments-rovinj-oldtown

Unterkunft in Rovinj:

Zusammen mit Porec ist Rovinj das wohl wichtigste Reiseziel an der Küste von Istrien. In der Stadt gibt es etwa 10 Hotels, von denen das Hotel Eden nicht nur das größte ist, sondern es wurde auch bereits mehrfach als das beste Hotel in Kroatien ausgezeichnet. Weitere Hotels sind das Hotel Istra mit Wellness-Center, das Hotel Park und das Hotel Adria im Zentrum der Stadt. In der Umgebung von Rovinj gibt es auch einige Campingplätze, so die Plätze Vestar, Polari, Amarin und einige Hotelanlagen und Hotel-Appartement Resorts. Der größte Campingplatz in Rovinj ist Valalta, ein FKK-Campingplatz, der zu den besten Campingplätzen in Kroatien gehört.

Rovinj-cafe

Privatunterkunft in Rovinj kann vor allem in der Altstadt finden und den Stadtteilen darum herum. Meistens kann man auch von hier aus die Innenstadt problemlos zu Fuß erreichen. In einer Entfernung von ca. 15 km um Rovinj befinden sich mehrere Luxus-Villen mit privatem Pool, die gemietet werden können.

Fotos von Rovinj:

Rovinj-5.JPGRovinj.JPGRovinj-6.JPGRovinj-7.JPGRovinj-4.JPGRovinj-3.JPGRovinj-1.JPGRovinj-2.JPG

Sehenswertes in Rovinj:

Das Museum der Stadt Rovinj befindet sich im barocken Palast Califfi. Es zeigt regelmäßige Ausstellungen zu Themen wie dem traditionellen Leben der Fischer, eine ethnographische Sammlung, ein Münzkabinett und besitzt eine archäologische Sammlung sowie weitere Ausstellungen zu weiteren Themenbereichen. Das wichtigste Baudenkmal ist wohl die Kirche St. Eufemia aus dem 10. Jahrhundert. Im Zentrum für historische Forschung gibt es eine große Bibliothek mit mehr als 80 000 Werken. Im nördlichen Teil der Stadt liegen das Institut Ruđer Boskovic sowie die Kirche und das Kloster des Heiligen Franziskus. Im südlichen Teil von Rovinj finden Sie die Stadtbibliothek Matija Vlacic Ilirik mit etwa 35 000 Bänden.

Alstadt-von-Rovinj

Wo man essen kann:

In fast jeder Straße in Rovinj gibt es Restaurants, so dass jeder Gast einen Platz findet, an dem er die istrischen Küche genießen kann. Regelmäßig stehen auf der Speisekarte Fisch und Meeresfrüchte. Aber probieren Sie auch einmal den istrischen luftgetrockneten Schinken (Prsut) mit hausgemachtem Brot, den istrischen Käse, das Olivenöl und einen istrischen Wein, zum Beispiel einen Teran (Rotwein) oder einen Malvasier (Weißwein). Zum Schluß trinkt man hier ein Glas Pelinkovac, einen würziger Likör, der aus der Wermut-Pflanze hergestellt ist und der Verdauung gut tut.

Natürlich sollten Sie bei einem Aufenthalt in Rovinj nicht vergessen, einen Besuch in der wichtigsten Einkaufsstraße – der Carrera - in der Mitte der Stadt zu machen. Die Straße ist voller Geschäfte, Bars und Boutiquen. Wenn Sie ausgehen möchten, dann bietet sich das Unterhaltungszentrum Monvi an, in dem es einen Nachtclub, mehrere Diskotheken, ein Freilichttheater, ein mexikanisches Restaurant und eine Pizzeria gibt. Hier finden auch oft Konzerten und sonstige Veranstaltungen statt.

Joomla SEF URLs by Artio
FaLang translation system by Faboba