Ferienwohnung Kroatien

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung direkt vom Vermieter

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kroatien
Pool Haustier
Waschmaschine Sauna
Spülmaschine Sat/Kabel-TV
Kinderbett abg. Grundstück
Meerblick

Urlaub Insel Cres, Private Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Cres

Cres ist die größte Insel Kroatiens und nach Hvar die längste Insel. Es liegt im nördlichen Teil der Kvarner Bucht und ist durch eine Hängebrücke verbunden mit der Insel Lošinj. Die Küste ist etwa 247 km lang und hat viele Buchten, Strände und auch Steilküsten. Der See Vrana ist das herausragendste Naturphänomen. Sein Seeboden liegt mehr als 61 Meter unter dem und seine Oberfläche 13 Meter über dem Meeresspiegel (geol. Kryptodepression) und es ist die Hauptquelle für Trinkwasser für die gesamte Inselgruppe. Cres ist auch als natürlicher Lebensraum der vom Aussterben bedrohter Gänsegeier bekannt. Auf der ganzen Insel leben rund 3200 Einwohner und die größte Stadt heißt Cres. Einige prähistorische Überreste sind der Beweis, dass dieses Gebiet seit der Antike existierte. Die Inselbewohner sind überwiegend in Tourismus, Landwirtschaft, Bienenzucht, Fischfang, Olivenölherstellung und Viehzucht tätig.

Cres

Unterkunft auf der Insel Cres:

Die Insel bietet verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten, darunter Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze sowie private Unterkünfte. Für Camping- Liebhaber gibt es mehrere kürzlich erneuerte Campingplätze entlang der Küste. Es gibt auch eine Möglichkeit, Bungalows in den Ferienanlagen Stara Gavza und Zaglav zu mieten. Mehr Komfort bietet die ACI Marina Cres mit 440 Liegeplätzen im Meer und 120 Plätzen für die Unterbringung von Schiffen auf dem Festland. Neben den üblichen Freizeitaktivitäten wie Tennis, Golf, Fußball, können Sie auch segeln, Fallschirm springen, tauchen und andere. Diejenigen, die gerne wandern, kommen in den Genuß von 100 km langen Wanderwegen.

Man muss nicht besonders erwähnen, dass die beliebteste Unterkunftsform auf der Insel Cres private Ferienwohnungen sind, die in allen Kategorien gefunden werden können.

Cres-2

Sehenswürdigkeiten auf der Insel Cres:

Die bedeutendsten kulturhistorischen Gebäude sind die drei Stadttore aus dem 16. Jahrhundert, der runde Eckturm im nordwestlichen Teil der Stadt Cres, die Kirche von St. Isidor, das Franziskanerkloster mit der Kirche des heiligen Franziskus aus dem 14. Jahrhundert und der Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert, das Benediktiner-Kloster aus dem 15. Jahrhundert, der Palast der Familie Petris aus dem 15. Jahrhundert mit Museum und viele andere Renaissance-Paläste der Adelsfamilien von Cres.

Wo man essen kann:

Restaurants auf der Insel Cres bieten verschiedene Gerichte, aber die wichtigsten Spezialitäten sind das inseltypische Lammfleisch sowie alle Arten von Käse und Pršut (luftgetrockneter Rohschinken). Es gibt eine große Auswahl an frischem Fisch, Krabben und Muscheln. Hausgemachtes Olivenöl ist unvermeidlich sowie Tropovica und Sljivovica und der einheimische Wein Vrbnička Žlahtina.

Joomla SEF URLs by Artio
FaLang translation system by Faboba